Reisemedizinische Beratung

Bei Reisen in bestimmte Länder sind gesundheitliche Vorsorgemaßnahmen elementar. Es gibt vorgeschriebene und empfehlenswerte Impfungen sowie krankheitsvorbeugende Maßnahmen, wie die Malariaprophylaxe. Lassen Sie uns frühzeitig, am besten mehr als sechs Wochen vor Reiseantritt, Ihren individuellen Reiseimpfschutz besprechen und durchführen.

Anmerkung: Die gesetzlichen Krankenkassen zählen die reisemedizinische Beratung zu den sogenannten IGeL-Leistungen (individuelle Gesundheitsleistung) und übernehmen die Kosten dafür in der Regel nicht. Die Höhe der Kosten richtet sich nach Aufwand und Anzahl der benötigten Impfungen. Diese besprechen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen.

Einen Termin vereinbaren?

Sie haben Fragen zu unseren Behandlungsschwerpunkten oder unseren Anwendungen?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Sie erreichen uns telefonisch unter 08022 / 99511, per E-Mail an info-prinzenruh@comedicum.de oder Fax an 08022 / 99509.

Unser Praxispersonal wird sich schnellstmöglich um Ihre Anfrage kümmern und sich bei Ihnen zurück melden.